Beratung und Bestellung
Telefon 0340/65019643 Telefax 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schneller Lieferservice ...
 
beste Beratung
 
Außenlampen sofort lieferbar
 
keine Versandkosten
 
Versandarten
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen
 
Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          Alle hier angebotenen Außenlampen werden in Deutschland angefertigt
Versand und Abholung
  Unser neues Versandlager
  auf über 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie die Ware
  nach der Bestellung dort
  direkt abholen.

Designerlampen für außen

Energieeffiziente Hausbeleuchtung

 
Designerlampen für außen werten das Haus und die Fassade stilvoll auf. Mit einer stimmungsvollen Beleuchtung können an einer schönen Fassade Lichtakzente gesetzt werden. Gartenwege oder schöne Baumgruppen werden mit dem richtigen Licht wirkungsvoll in Szene gesetzt. Außenlampen aus Edelstahl sind formschön und haben meist ein schlichtes, elegantes Design. In der Übersicht finden sie viele Informationen sowie Angebote mit detaillierter Beschreibung und Bildern.  
 
 

Strom selber erzeugen - was ist zu beachten? 

Deutschland ist Spitzenreiter. Auf jeden Fall im Bezug auf die Ausstattung deutscher Dächer mit Solaranlagen. Bei strahlendem Sonnenschein produzieren Solaranlagen in Deutschland an einem einzigen Tag schon einmal soviel Strom wie zwanzig Atomkraftwerke.
 
Nicht nur Solaranlagen können für den Einsatz zur Stromerzeugung genutzt werden. Auch der Wind liefert kostenlose Energie. Doch Windkraftanlagen für den Hausgebrauch sind natürlich nicht so populär wie die staatlich geförderten Solaranlagen. Zudem haben private Windkraftanlagen einige Nachteile, wie unangenehme Schattenreflexe und Vibrationen.
 
Trotzdem nutzen immer mehr Haushalte die Stromerzeuger zur Eigennutzung und auch zur Vergütung, wenn der überschüssige Strom in das Netz eingespeist wird.  Allerdings sind einige Punkte zu beachten, bevor es mit der Stromgewinnung losgehen kann. Zuerst die rechtliche Seite. Die einzelnen Kommunen haben unterschiedliche Verordnungen, aber in der Regel ist für eine 2 kW-Anlage keine Baugenehmigung notwendig. Das Gewicht einer Solaranlage liegt normalerweise unter den 15 % Gesamtlast, die im Durchschnitt pro Quadratmeter eines Dachstuhles erlaubt sind. Bei Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, muss vor der Montage eine Absprache mit dem Denkmalschutzamt getroffen werden.

Um den überschüssigen Strom in das Netz einspeisen zu können, muss mit dem örtlichen Energieversorger ein Stromliefervertrag geschlossen werden. Bei der Installation selbst sind die Ausrichtung und die Neigung des Daches ein wichtiger Faktor. Zudem sollte die Beschattung durch nebenstehende Bäume oder andere Gebäude möglichst gering sein. Eine Ausrichtung nach Süden ist der Idealfall, doch können auch Abweichungen nach Westen oder Osten akzeptiert werden, benötigen dann aber eine größere Solarfläche, um die gleiche Strommenge zu erzeugen.

Ist die Dachfläche nach Süden ausgerichtet, benötigt eine 1 kW-Anlage etwa 10 Quadratmeter. Windkraftanlagen gelten dann noch als Kleinwindkraftanlage, wenn nicht mehr als 70 kW Strom erzeugt werden. Im Normalfall erzeugen Windräder für Privathaushalte aber sowieso nur 0,4 bis 30 kW. Im Gegensatz zu Solaranlagen sind Windkraftanlagen an privaten Häusern genehmigungspflichtig und die Nachbarn sollten vor dem Aufbau der Anlage über das Vorhaben informiert werden. Wie schon oben erwähnt, können die sich drehenden Rotoren einige unangenehme Begleiterscheinungen produzieren. Bei Windkraftanlagen gilt, je höher desto besser. Um zu erfahren, welche durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten in der betreffenden Gegend vorherrschen, können im Internet unter der Seite windfinder.com die Windgeschwindigkeiten abgefragt werden.

Wenn denn nun einmal die Anlage, Solar oder Wind, montiert ist und der erste kostenlose Strom fließt, kann sich der stolze Besitzer oder Besitzerin am Licht der schön gestalteten Außenbeleuchtungen freuen. Geschickt installierte Leuchten zeigen Hauseingang und Vorgarten im besten Licht, und das völlig kostenlos. 
   
Aussenlampe CMD 41 Aqua Cubo
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
   
Designerlampe CMD 42 Aqua Legendo
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
   
Aussenstrahler CMD 53 Aqua Play geschlossen-breit
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails