Beratung und Bestellung
Telefon 0340/65019643 Telefax 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schneller Lieferservice ...
 
beste Beratung
 
Außenlampen sofort lieferbar
 
keine Versandkosten
 
Versandarten
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen
 
Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          Alle hier angebotenen Außenlampen werden in Deutschland angefertigt
Versand und Abholung
  Unser neues Versandlager
  auf über 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie die Ware
  nach der Bestellung dort
  direkt abholen.

Gehwegbeleuchtung

Farbe und Intensität von Leuchtmitteln

 
Außenleuchten, die an Gartenwegen und Gehwegen installiert sind, bezeichnet man auch als Gehwegsbeleuchtungen. Diese sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich und können ihr Licht von oben, seitlich oder auch von unten spenden. Gehwegsbeleuchtungen können Laternen sein, die ihr Licht gleichmäßig von oben nach allen Seiten abgeben oder auch in den Boden eingelassene Strahler sein. So kann der Kunde die Lampe passend zum gewünschten Beleuchtungseffekt wählen. Die Lichtintensität oder -farbe lassen sich mit dem geeigneten Leuchtmittel festlegen.
 
 

Welche Beleuchtungsstärke und Farbe bei Wegbeleuchtungen 

Das gemütliche Sitzen im Garten kann durch eine schicke Beleuchtung in verschiedenen Stärken und Farben unterstrichen werden. Gerade in der heutigen Zeit machen kleine, schicke Lampen etwas her und bieten eine gewisse Wärme in diesem Bereich. Alleine eine Tischleuchte reicht hierbei nicht mehr aus. Daher sollten besonders an den Sommerabenden verschiedene Beleuchtungsstärken vorhanden sein, um ein angenehmes und gemütliches Ambiente zu schaffen.

Die Auswahl der Lampen und Farben ist inzwischen sehr groß. Selbst die Farben und die vielseitigen Varianten in diesem Bereich verschönern den eigenen Garten. Die Eingangsbeleuchtung, Hausnummernleuchten oder sogar die Treppen- oder Gehwegsbeleuchtung kann in verschiedenen Farben versehen werden. Hierbei sollten daher auch die Lichtelemente einbezogen werden, die auf den Wegen und Terrassen stehen. Je nachdem, wie das Licht verteilt werden soll, können dort sogar verschiedene Farben vorhanden sind. Bunte Wasserspiele, eine interessante Gartenbeleuchtung oder auch farbliche Figuren setzen somit ein Highlight.

Eigentlich stehen einem in diesem Fall drei Techniken zur Verfügung. Somit können Halogenlampen, die ebenfalls in bunten Farben erhältlich sind und auch LED Lampen zur freien Verfügung. Außerdem können auch Solarleuchten in diesem Bereich betrieben werden, die ein angenehmes und warmes Licht abgeben. Besonders für die Wegbeleuchtung in einem Garten sollten in dem Fall verschiedene Lichter verwendet werden. Der Weg soll schließlich hell und schattenfrei ausgeleuchtet sein, damit man sich auch im Dunkeln sicher bewegen kann. Somit gibt es unterschiedliche Varianten, um den eigenen Garten in Szene zu setzen.
 
Allerdings sind in dem Fall nicht nur die Farben sehr wichtig. Für alle Lampen im Außenbereich gilt hierbei, dass diese staubdicht, wasserfest und vor allem auch spritzdicht sind. Daher sind die Anforderungen an Lampen im Outdoor-Bereich sehr hoch. Meistens sind diese, selbst die bunten Leuchten mit einer DIN Nummer versehen, die die Helligkeit der Lampen bestimmt. Somit kann jeder selber entscheiden, wie er seinen eigenen Garten gestalten und vor allem beleuchten möchte.