Beratung und Bestellung
Telefon 0340/65019643 Telefax 0340/65019645
Rabattstaffelung
WarenwertRabatt
ab4.00%
ab6.00%
ab8.00%
ab10.00%
Schneller Lieferservice ...
 
beste Beratung
 
Außenlampen sofort lieferbar
 
keine Versandkosten
 
Versandarten
Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei

Vorkasse
Versand erfolgt sofort bei Zahlungseingang
 
Nachnahme
Nachnahmegebühr 6,90 € 
 
Rechnung - Privat- und Geschäftskunden
(Bonität vorausgesetzt)
 
Rechnung - Öffentliche Einrichtungen
 
Barzahlung
bei Selbstabholung 
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken
          Alle hier angebotenen Außenlampen werden in Deutschland angefertigt
Versand und Abholung
  Unser neues Versandlager
  auf über 500 qm in Dessau.
  Gerne können Sie die Ware
  nach der Bestellung dort
  direkt abholen.

Standleuchten

Varianten-Vielfalt und große Farbauswahl

 
Standleuchten für den Außenbereich werden auch als Wege- oder Mastleuchten bezeichnet. Sie sind fest im Untergrund verankert und auch mit einem Bewegungssensor erhältlich. Diese freistehenden Außenlampen sind in rundlicher Form als Pollerleuchten oft in Einfahrten oder auch an Gehwegen zu finden. Der Leuchtkörper befindet sich meist im oberen Bereich der säußenartigen Beleuchtungen. In diesem Shop erhalten Sie viele günstige Edelstahl-Leuchten in unterschiedlichen Formen und Stilen hochwertig verarbeitet und versandkostenfrei. 
 
 

Wofür werden freistehende Leuchten im Außenbereich verwendet?

Was gibt es Schöneres, als an einem lauen Sommerabend draußen zu sitzen. Egal ob im eigenen Garten, in gemütlichen Biergärten, auf der Terrasse des Lieblingsrestaurants oder in der nächsten Parkanlage. Mit einer auf die örtlichen Bedingungen angepassten Außenbeleuchtung können die Abendstunden im Freien länger und intensiver genutzt werden. Ohne Beleuchtung ist die heimische Terrasse einfach nur dunkel und der Gartensitz weit weniger einladend. Licht, richtig ausgewählt und platziert, wird mit freistehenden Leuchten zu einem dekorativen Gestaltungselement. Mit Hilfe von Standleuchten für den Außenbereich können Wege begrenzt oder Räume betont werden.

Freistehende Leuchten für außen

Schnell denkt man bei freistehenden Leuchten an elegante Laternen im Park oder an die funktionale Straßenlaterne. Doch diese klassische Leuchtenform findet auch in Gärten ihren Platz. Heutzutage gibt es eine große Modellvielfalt in den unterschiedlichsten Stilrichtungen -  von eher nostalgischen Varianten über schlichte Stablampen aus Edelstahl hin zu Leuchtkörpern in Kugelform. Für jeden Geschmack gibt es eine passende Lampe.
 
Neben den vielen Modellvarianten eröffnet die Option, Solarleuchten  zu verwenden, viele Anwendungsmöglichkeiten. Diesen reicht in der Regel das Tageslicht, um abends für viele Stunden zu leuchten. Sie sind vom Stromnetz unabhängig und die Handhabung ist sehr einfach. Wege, Beete und Teichanlagen können beleuchtet werden, ohne vorher mühselig Stromkabel im Erdreich verlegen zu müssen. Ein Blumenbeet oder Gartenteich kann so zum Beispiel durch das Arrangement von Leuchtkörper unterschiedlicher Größe in Kugelform ein neues, besonderes Flair erhalten.

Unterschiedliche Ausleuchtungen und Lichtstärken durch Reihungen

Stehleuchten sorgen an besonders dunklen Stellen für genügend Licht. Mit Bewegungsmeldern schaltet sich das Licht automatisch ein und sorgt für Helligkeit und Sicherheit. Neben diesem Aspekt besteht auch die Möglichkeit mit mehreren Außenleuchten zu arbeiten: Sie können in verschiedene Reihen gestellt werden. Durch Reihungen – horizontal wie vertikal – können Abgrenzungen und Strukturen geschaffen, betont oder hervorgehoben werden. Ein Gartenweg oder verschiedene Bereiche eines Gartens können so begrenzt werden. Das Außengelände erhält ein durchdachtes Beleuchtungskonzept.

Qualität der Beleuchtung

Beim Kauf von Outdoorleuchten sollte man aber nicht nur auf Funktionalität und Schönheit achten, sondern auch die Witterungsbeständigkeit prüfen. Regen, Schnee und Frost im Herbst und Winter sowie extreme Sonneneinstrahlungen im Sommer belasten die verarbeiteten Materialien enorm. Je besser die Qualität, desto länger kann man sich an den Lichtspendern erfreuen.
 
Eine moderne Außenbeleuchtung aus Edelstahl beispielsweise rostet nicht und ist gleichzeitig sehr pflegeleicht. Die Oberflächen brauchen nur mit einem feuchten Tuch abgewischt zu werden. Leuchten aus Kunststoff gelten ebenfalls als pflegeleicht. Durch ihr geringes Gewicht lassen sie sich leicht zum Beispiel als Hängeleuchten montieren. Heutzutage gibt es Kunststoffleuchten in fast jeder Farbvariante. Kupferlampen wirken sehr hochwertig, setzen aber nach einiger Zeit einen so genannten für das Material typischen Grünspan an.
 
Mit Aussenleuchten und einem optimalen Lichtkonzept erhält man folglich nicht nur mehr Helligkeit und Sicherheit. Es entsteht schnell und einfach ein besonderes Flair und gewünschte Stimmungen können effektvoll unterstrichen werden.
   
Pollerleuchte CMD 44 Aqua Polo
Lieferzeit: Lieferung sofort 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails